Corona Regelungen bis 31.05.

Liebe Besucher und Gäste der Residenz Humboldthöhe

 

 

Folgende Regeln zum Aufenthalt in unserer Einrichtung des betreuten Wohnens sind einzuhalten

 

 

  • Der Zugang zur Einrichtung erfolgt ausschließlich über die Rezeption.
  • Zutritt haben nur Personen, die vollimmunisiert oder genesen sind und einen negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden vorlegen können.
  • Ungeimpfte Personen müssen einen tagesaktuellen, negativen Corona Test vorlegen. Die Testung kann auch in unserer Einrichtung erfolgen. Der Besucher muss auf direktem Wege, ohne weitere Kontakte zu der zu besuchenden Person gehen und danach unmittelbar das Haus wieder verlassen.
  • Begleitpersonen, die nur für einen sehr kurzen Zeitraum unser Haus aufsuchen, fallen nicht unter diese Regelung.
  • Es herrscht die Verpflichtung im gesamten Haus einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. In den Aufzügen dürfen 5 bzw. 3 Personen gleichzeitig fahren.
  • Personen mit erkennbaren Atemwegsinfektionen, einer Infektion mit COVID-19, oder wer als Kontaktpersonen eines infizierten innerhalb der 14 Tages Frist gilt und Personen, die sich in Quarantäne befinden, haben keinen Zutritt zur Einrichtung.

 

 

 

Diese Regelungen treten am 01.05.2022 in Kraft und haben vorerst bis 31.05.2022 Gültigkeit.

 

 

 

Vallendar, 01.04.2022

 

Bianca Meinerz

Leitung Zentrale Dienste, Hygienebeauftragte

Menü